Kompass
#TeutoFan

#TeutoFan: @teutopfote

In unserer neuen Kategorie #TeutoFan stellen wir Euch Instagrammer*innen vor, die den Teutoburger Wald (kurz: Teuto) genauso sehr lieben, wie wir es tun. Wir zeigen euch die schönsten Bilder des Teutos und stellen Euch die Gesichter hinter den Instagram-Accounts vor und was sie am Teuto schätzen.

Heute stellen wir euch @teutopfote vor, die vor allem mit ihrer Hündin Emmy im Teuto unterwegs ist!

Wenn jemand eine Reise tut … so soll er unbedingt den Teuto besuchen. Nur so kann er was erzählen (frei abgewandelt nach dem bekannten Zitat von Dichter Matthias Claudius ;)).

Stephanie Ditt / @teutopfote

Ich liebe den Teuto, weil… er mit abwechslungsreicher Natur, idyllischen Wanderwegen und lauschigen Orten eine wunderbare Auszeit vom Alltag bietet. Und auch unsere Hunde kommen im Teuto dank weitläufiger Waldflächen, weichem Senneboden und plätschernden Bächen voll auf ihre Kosten.

Ohne Teuto wäre… es hier ziemlich langweilig: Keine ausgedehnten Streifzüge durch den Wald, keine Naturhighlights, keine weiten Fernblicke – das möchte man sich gar nicht vorstellen, oder?

Mein Lieblingsort im Teuto ist… u.a. das Furlbachtal. Schmale Wurzelpfade, glasklares Bachwasser und weicher Sennesandboden: der perfekte Ort um abzuschalten und die Natur zu genießen. Und an heißen Sommertagen eignet sich der Furlbach super für ein erfrischendes Fußbad. 

Name: Stephanie Ditt
Alter: 28 Jahre
Wohnort: Bielefeld (gebürtige Bielefelderin)
Instagram: @teutopfote

Bei Instagram unterwegs seit:
2,5 Jahren

Stephanies Teuto-Shots:

Über den Autor

Hi, ich bin Patrick und ich bin gebürtiger Bergstädter! Auch wenn sich das eher nach der Alpenregion anhört, komme ich doch mitten aus dem Teuto! Seit meiner Geburt lebe ich in Oerlinghausen und liebe den kleinstädtischen Flair. In meiner Freizeit fotografiere ich besonders gerne Landschaften - den Teuto genauso gerne wie die Nordseeküste.